Lernen Sie mehr über Casino Boni
Home Boni und Aktionen

Wie funktionieren eigentlich die Casino Boni?

Die kostenlosen Casino-Boni sind in der letzten Zeit zu einem unverzichtbaren Marketinginstrument für Online-Casinos geworden. Diese tragen entscheidend dazu bei, neue Kunden zu gewinnen und bestehende Kunden bei der Stange zu halten. In der Vergangenheit gab es viele unterschiedliche Boni mit kniffligen und undurchsichtigen Bedingungen, die es den Spielern unmöglich machten, tatsächliche Gewinne zu erzielen.

Wie auch immer, mit dem aufkommenden verschärften Wettbewerb und dem Duck von Regulierungsbehörden hat sich die Situation bei der Bonusvergabe dramatisch verbessert. Nun ist es endlich möglich eine bedeutende Anzahl von attraktiven Boni mit fairen Bedingungen und klaren Umsatzanforderungen zu finden. Solche Boni können sich nun tatsächlich zu Gunsten des Spielers auswirken.

Lesen Sie unseren Bonus Ratgeber und wir zeigen Ihnen, wie Sie sich in der Welt der Boni zurecht finden können.

Wenn Sie bereits mit allen Extras und Spezialfällen der Casino Boni vertraut sein sollten, so sollten Sie sich dennoch unsere Casino Bonus Rangliste ansehen. Dort finden Sie auch leistungsstarke Filter, die Ihnen bei der Suche nach den besten Boni behilflich sein werden. Sie können sich nur eine Art von Boni anzeigen lassen, oder jene Boni, die auf den Umsatzanforderungen, den maximalen Auszahlungen, den akzeptierenden Ländern, usw. basieren.

Online Casino Bonus

Wie funktionieren eigentlich die Casino Boni?

Ein Bonus ist eigentlich nichts anderes als eine Art von Belohnung. Sie erhalten diesen Bonus, wenn Sie zum Beispiel ein Konto in einem Online Casino eröffnen, wenn Sie Gelder auf Ihr Casino Konto einzahlen oder wenn Sie um echtes Geld dann auch tatsächlich im Casino spielen. Die gebräuchlichste Form eines Bonus ist ein gratis Guthaben, mit dem Sie anschließend auch spielen können und das nach der Erfüllung bestimmter Bedingungen auch Ihrem Online Konto gutgeschrieben wird.

Andere übliche Arten von Boni sind die sogenannten Freispiele, aber auch die Geldrückzahlungsboni gehören dazu. Bei diesen bekommen Sie Teile Ihres im Spiel verlorenen Geldes wieder auf Ihr Konto zurückgebucht ("Cashback"). Ein Bonus bewirkt, dass Sie Ihre Spieldauer verlängern und Sie eine zweite Chance im Falle von Spielverlusten bekommen. Sie spielen auch dann noch weiter, obwohl Sie Ihre ursprüngliche Einzahlung bereits verspielt haben. Zwar sind in den meisten Fällen die Bonusbedingungen bereits ziemlich restriktiv, aber Sie haben dennoch die Möglichkeit den erhaltenen Bonus in ausbezahlbare Gewinne umzuwandeln.

Die grundlegenden Arten von Boni

  • Der Einzahlungsbonus - Sie bekommen diesen Bonus gutgeschrieben, der im direkten Zusammenhang mit Ihrem getätigtem Einzahlungsbetrag steht. Am häufigsten erhalten Sie 50 % oder 100 % Ihrer Einzahlung gut gebucht. In machen Fällen bekommen Sie sogar 200 % oder gar 300 % Ihres Einzahlungsbetrages zusätzlich auf Ihr Konto verbucht. Der maximale Bonusbetrag, den Sie gut geschrieben bekommen, ist normalerweise nicht limitiert. Der Einzahlungsbonus wird zumeist wie folgt propagiert: "Holen Sie sich 150 % Bonus mit Ihrer Einzahlung bis zu €150". Aber wie dem auch sei: Achten Sie stets auch auf die anderen Bonusbedingungen, insbesondere auf die Umsatzanforderungen und die maximalen Auszahlungslimits. Beide sind sehr wichtig und müssen dringend beachtet werden.
  • Bonus ohne verpflichtende Einzahlung - Das sind besonders beliebte Werbegeschenke an die Neukunden eines Casinos. Hier spielen Sie ohne Risiko und können dennoch Geld gewinnen können. Dieser Bonus wird fast immer nur bei der Erstanmeldung eines Spielers vergeben. Bei diesem Bonus muss kein Geld eingezahlt werden. In der Regel werden Beträge zwischen €5 und €20 gut geschrieben. Die Erfüllung der Bonusbedingungen für diese Art von Gutschriften ist normalerweise ziemlich schwierig und aufwendig.
  • Freispiele - In diesem Fall bekommen Sie keinen kostenlosen Geldbetrag auf Ihr Konto gut geschrieben, aber Sie erhalten kostenlose, bereits bezahlte Spins (Walzendrehungen) für die beliebtesten Online Slotspiele. Die Gewinne aus diesen Spielen werden jedoch nicht sofort auf Ihr Konto gut geschrieben. Diese Gewinne bilden ein Bonusguthaben, für das Sie weitere zusätzliche Bonusbedingungen erfüllen müssen (wie zum Beispiel beim Bonus ohne verpflichtende Einzahlung). Und erst nach der Erfüllung dieser Bedingungen wird Ihnen das Casino echtes Geld auf Ihr Konto gut schreiben, das Sie dann schlussendlich auch abheben können.
  • Geldrückzahlung (Cashback) - Das Casino zahlt Ihnen ein Teil Ihres Geldes zurück, dass Sie in der letzten Zeit verloren haben.
  • Treue Programme (Loyalitätsprogramme) - Jedes Casino versucht seine Top-Spieler zu halten und belohnt diese mit besonderen Zuckerln. Die Vorteile, die Sie aus diesen Treueprogrammen erhalten, sind schwer einzuordnen. Die Meinungen gehen auseinander ob diese zum Vorteil des Spielers sind, oder nicht. Oft können die Spieler in E-Shops aus unterschiedlichen Werbeartikeln wählen, die mittels Treuepunkte erstanden werden können. Diese Punkte erhalten Sie beim Spielen in bestimmten dafür vorgesehenen Spielen oder bei Turnierspielen bei Jackpots. Andere Treuegeschenke, die von den Casino angeboten werden, können auch in Form von Reisen oder Urlauben angeboten werden. Weitere beliebte Prämien sind geringere Bonus-Umsatzanforderungen, höhere Spiellimits oder noch höhere Auszahlungslimits im Gewinnfall.

Die Allgemeinen Bonusbedingungen

Der Casino Bonus wird nur nach der Erfüllung bestimmter Kriterien dem Spielerkonto gut gebucht und kann erst dann ausbezahlt werden. Lesen Sie sich daher immer sorgfältig die unterschiedlichen Bonusbedingungen auf den betreffenden Casino Webseiten durch. Falls Sie jedoch nicht ganz sicher sein sollten, ob Sie diese Bonusbestimmungen auch korrekt verstanden haben, so sollten Sie nicht zögern, sich an den betreffenden Kundendienst des Casinos zu wenden.

Für jedes einzelne von CasinoGuru überprüften Casinos und dessen Boni haben wir die wichtigsten Bonusbedingungen zusammengefasst. Sie finden dort auch die Bonusumsatzkriterien, die maximalen Auszahlungslimits und die Spiele, die mit den Boni gespielt werden dürfen.

Bonus Conditions - Wagering Requirements

Zu den erforderlichen Bonusbedingungen zählen:

  • Pro Person darf nur ein Konto eröffnet werden und es wird ein Bonus nur pro Person, pro Haushalt, pro Email-Adresse, pro Kreditkarte oder Bankkonto vergeben. Da diese Bedingungen sehr strickt ausgelegt werden, denken Sie nicht einmal daran ein weiteres Kundenkonto bei dem betreffenden Casino anzulegen. Falls Sie dies dennoch getan haben, so werden Sie sicher nicht nur Ihren Bonus verlieren, sondern auch ihre restlichen Gewinne, die Sie vollkommen korrekt erspielt haben, werden für Null und Nichtig erklärt werden. Wenn Sie gegen die Bonusregeln verstoßen, so gibt es einige Casinos (speziell die betrügerischen Casinos), die sogar Ihr Spielkonto sperren werden und all Ihre getätigten Einzahlungen einbehalten.
  • Verwenden Sie daher bei der Erstanmeldung immer Ihre persönlichen Daten, anderenfalls wird es fast unmöglich sein Ihre Gewinne ausbezahlt zu bekommen. Denn das Casino wird immer bei einer angeforderten Auszahlung Ihre persönlichen Daten überprüfen. Sie müssen daher immer Scan Kopien von Ihren persönlichen Dokumenten (Personalausweis, Reisepass und/oder Führerschein) bereit zum Versand haben.
  • Sie können die Boni nicht sofort ausbezahlen. Sie müssen immer die Bonusbeträge im Casino mehrfach umsetzen (das sind die sogenannten Bonusumsatzkriterien). Diese Bonusumsatzbedingungen besagen, dass Sie die Summe Ihre Spieleinsätze in jedem Spiel ein Vielfaches des ursprünglichen Bonuswertes überschreiten müssen. Ein Beispiel: Bei einem Bonus von €100 und den vorgegebenen Umsatzbedingungen von 30, bedeutet das, dass Sie in Summe einen Wert von €3.000 in Spielen umsetzen müssen. Wenn Sie also ein Slotspiel mit einem Einsatz von €10 pro einzelnem Spin spielen, so müssen Sie dies 300 mal tun, unabhängig davor, ob Sie gewinnen oder verlieren. Das bedeutet auch, dass die meisten Spieler deren Boni bereits dann verloren haben, bevor Sie die Umsatzkriterien überhaupt erfüllen konnten.
  • Weiters stehen auch nicht alle Casinospiele Ihnen zur Verfügung wenn es um die Erfüllung der Bonusumsatzbedingungen geht. Besonders bei Spielen mit höheren Auszahlungsraten, wie bei den meisten Tischspielen gibt es Einschränkungen und/oder höhere Umsatzkriterien (manchmal der 10-fache oder gar 20-fache Wert als dies bei einem herkömmlichen Slotspiel der Fall ist).
  • Es gibt auch Casinos, die deren Boni nur für Spieler aus bestimmten Ländern vergeben. Die CasinoGuru Rezensionen enthalten alle Informationen auch zu den Länderbeschränkungen. Sie finden diese Informationen auch in den Bonusbedingungen aufgelistet.
  • Einige Boni, ganz besonders die Boni ohne erforderliche Einzahlung aber auch spezielle Einzahlungsboni, sind auch an maximale Auszahlungslimits gebunden. Wenn zum Beispiel ein Bonus ohne erforderliche Einzahlung mit einem maximalen Auszahlungslimit von €100 verknüpft ist, und ein Spieler €300 mit diesem Bonus gewinnen sollte, so kann der Spieler nur €100 abheben. Der verbleibende Betrag von €200 wird dann vom Casino als ungültig betrachtet.
  • Um in den Genuss von einigen Boni zu gelangen, müssen Sie entweder bei der Einzahlung oder bei der Erstregistration eines neuen Kontos eine sogenannten "Aktionscode " eingeben. Dies passiert vor allem bei Boni ohne verpflichtende Einzahlung und bei Freispielen. Und bei einigen Casinos müssen Sie sich zuerst mit dem vorhandenen Bonuscode an den Kundendienst wenden, der Ihnen dann den Bonus auf Ihr Konto nach einiger Zeit gut schreibt.

Casino Bonus Promotions Code

Was Sie alles bei den Boni beachten sollten

Sie sollten nur in Casinos spielen, die mit einem tadellosen Ruf ausgestattet sind. Sie können versuchen die betreffenden Informationen über die Reputation eines Casinos mittels einer Internet Suchmaschine zu finden, indem Sie zumBeispiel nach"Casinobetrug" suchen, aber Sie können sich über ein bestimmtes Casino auf Branchen-Webseiten wie askgamblers.com informieren. Und wenn Sie dann mehrere berechtigte Beschwerden und Klagen über dieses Casino gefunden haben sollten, so lege ich Ihnen wirklich ans Herz, bei so einem Casino auf keinen Fall ein Konto zu eröffnen. Und da sollte es dann wirklich egal sein ob dieses Casino einen attraktiven Bonus anbietet oder nicht.

CasinoGuru hat all diese Analysen und Recherchen bereits für Sie durchgeführt und hat anhand von öffentlich verfügbaren Spielerbeschwerden über die Casinos die aktuellen Ranglisten in unseren Online Casino Beurteilungen zusammengefasst.

Die Mehrheit der Casinos hat in deren Allgemeinen Geschäftsbedingungen die Bonusbedingungen wie folgt formuliert: "Das Casino behält sich das Recht vor, einen Bonus gemäß seiner eigenen Entscheidung zu ändern, zu entfernen oder abzulehnen." Für die Lizenzbehörden bedeuten Boni hingegen nichts anderes als freiwillige Geste des guten Willens des Casinos dem Kunden gegenüber. Aus diesem Grund sind diese Bonusbedingungen offiziell auch erlaubt. Vor allem nach dem Gewinn eine großeren Betrages durch einen Spieler können die Casinos den Kunden dann unter Umständen einen Bonusmissbrauch vorwerfen. Dadurch wollen die Casinos die Gewinne ungültig machen um den Spieler nicht auszahlen zu müssen.

Das bedeutet dann, dass Sie machtlos sein werden, wenn ein Casino dann vorsätzlich darauf beharrt Ihre Gewinne, die Sie aus Boni erwirtschaftet haben, nicht auszuzahlen. Sie können versuchen diesen Misstand öffentlich zu machen und hoffen, dass das Casino seine bereits gefestigte Meinung wieder ändert, nur aus dem einzigen Grund, damit es seinen guten Ruf behält. Vergewissern Sie sich, dass Sie unsere Casino-Bewertungen gut gelesen haben, um bei Ihrer Auswahl des richtigen Casinos jene zu vermeiden, die diese Vorgehensweisen oftmals gegen ihre Spieler verwenden haben.

Wir von CasinoGuru schätzen jene Casinos, die diese Art von Klauseln in ihren Bonusbedingungen nicht angeführt haben, und die immer bereit sind nach den vorgegebenen klaren Regeln zu spielen. Schauen Sie sich unsere Casino Bewertungen an. Wenn wir feststellen, dass ein Casino seine strengen Bonusbedingungen gegen seine eigenen Spieler einsetzt und zu dessen eigenen Gunsten verwendet, so werden Sie diese Beschwerden in unseren Bewertungen wiederfinden.

Die Bonus-Jäger

Ein Bonusjäger missbraucht vorsätzlich die angebotenen Boni um für sich einen langfristigen Gewinn zu erzielen. Das goldene Zeitalter der Bonusjäger war vor ungefähr 10 Jahren, als es damals vollkommen ausreichend war zu wissen wie man Blackjack spielt. Die Spieler konnten einen anständigen Batzen Geld alleine auf Grund der angebotenen Boni gewinnen.

Natürlich haben die Casinos begonnen sich gegen solchen Missbrauch zu schützen. Heute leben die Bonusjäger risikoreicher und nicht mehr so erfolgreich wie früher. Die heutigen Bonusjäger versuchen vor allem strategisch über Spiele mit einer hohen Varianz ihre Gewinne zu einzustreifen. Mit anderen Worten, diese werden dann entweder den kompletten Bonusbetrag sofort verloren haben oder Sie werden mindestens den 20-fachen Wert Ihres Bonuswertes gewonnen haben. Und diese Vorgehensweise erfordert vor allem ein ansehnliches Startkapital, eine clevere und ausgewogene Spielstrategie und auch die umfangreichen Kenntnisse der Allgemeinen Spielbestimmungen des Casinos. Das Hauptrisiko besteht darin, dann ein Spieler durchschnittlich nur einen einzigen von 25 Boni auch wirklich in Gewinne konvertieren kann. Aber wenn dann das Casino auch noch dessen Auszahlung verweigert, dann gewinnen Sie gar nichts. Manche Casinos geben Ihnen in diesem Fall nicht einmal Ihre Einzahlung zurück. Wenn Sie mehr über die "Bonusjäger" wissen wollen, dann lesen Sie unsere speziellen Artikel darüber.

Empfohlene Online Casinos