Where's the Gold Free Slots.jpg

Spielen Sie Where's the Gold kostenlos im Demo Mode von Aristocrat

Spielguthaben aktualisieren
Where's the Gold Free Slots.jpg
Klicken Sie hier, um Where's the Gold jetzt kostenlos zu spielen
Das Spiel funktioniert Melden Sie ein Problem
Where's the Gold

Spiel-Informationen

Progressiver Jackpot
Einstellbare Gewinnlinien
Bonusfunktionen
Freispiele
Autoplay
Quickspin Funktion
Verdoppelungsmöglichkeit
Weitere Informationen anzeigen
Min. Einsatz 0,01
Max. Einsatz 100
Veröffentlichungsdatum 2003
Letztes Update 2020-02-15
Weniger Informationen anzeigen

Spielthemen

Wenn Sie wollen, so können Sie dieses Spiel Ihrer Webseite hinzufügen.

Den eingebetteten Code kopieren

Where's the Gold

Probieren Sie online ohne Risiko den Where's the Gold Slot kostenlos im Demo-Modus aus und lesen Sie unsere aktuellen Bewertungen darüber.

94.921%
Slots
Mittel
Aristocrat
Mobile, Desktop
25
5.54 Die Guru Punktewertung
Ein schnelles Voraburteil
"Where’s The Gold" ("Wo das Gold ist") verspricht mit seinem klassischen Ambiente und der bewährten Aristocrat-Software eigentlich sehr viel und schaut auf den ersten Blick vielversprechend aus, jedoch werden bei genauerer Betrachtung die Schwachstellen schnell sichtbar. Es gibt nur eingeschränkte Spielfunktionalitäten und zusätzlich sorgt die geringe Auszahlungsrate für Unbehagen.
Zur vollständigen Bewertung ↓

Über den Spieleproduzenten

null
Aristocrat
  • Spiele 22
  • Echt-Geld Casinos 2

Die Bewertungen zu "Where´s the Gold"

Das Thema und die Handlung

"Wo das Gold ist" - ("Where’s the Gold") - diese Frage stellt sich wohl seit je her jeder vor einer Maschine sitzender Automatenspieler - ist ein Slotspiel der Firma Aristocrat Gaming mit einem alt dem bekannten Wild-West und Goldrausch Thema. Auf Sie warten Planwagen, Spitzhacken, Dynamitstangen und noch weitere Versionen von stereotypen weißen, vollbärtigen und halstuchtragenden Goldsuchern.

Alles in allem sind dies alles klassische Voraussetzungen für ein Slotspiel, und immer wieder gerne gesehen, aber nur wenn diese auch gut umgesetzt sind. Denn wer möchte sich nicht wie ein abenteuerlustiger Spekulant und Abenteurer in Kalifornien fühlen, der lässig durch die Landschaft streift, in der Hoffnung, über eine reiche Lagerstätte zu stolpern um damit schließlich ein Vermögen zu machen?

A as a Wild symbol in free spins
Ein Ass wird zu einem Wild-Symbol während der Freispiel-Boni

Die Grafiken, Sounds und Animationen

Die im Spiel vorkommenden Symbole sind kleine lustige Cartoon-Versionen von typischen Goldrausch-Utensilien (Dynamit, Stolleneingänge, Planwagen usw.). Bedauerlicherweise sind diese Spielfiguren mit den üblichen Aristocrats Problemen behaftet, denn fast alle sind ausschließlich in den grellsten und leuchtendsten Farben dargestellt. Darüber hinaus wurden keinerlei Anstrengungen unternommen, die Kartensymbole Ass bis Neun dem allgemeinen Erscheinungsbild des Spieles anzupassen.

Das Sounddesign ist etwas zu unpersönlich geraten, greift aber nicht zu sehr in das Spiel ein und ist damit nicht zu aufdringlich. Die Animationen im Spiel selbst sind einfach, aber reibungslos und klar und deutlich dargestellt.

In Summe sind alle grafischen Voraussetzungen gegeben, die ein passables Spiel ausmachen.

Der Spielverlauf

Das Gameplay ist doch ein bisschen enttäuschend. Obwohl dieses Slotspiel mit fünf Walzen und 25 Gewinnlinien ausgestattet ist, bietet es keine der gewohnten und üblichen Zusatzfunktionen.

Es gibt in diesem Spiel fast nichts, das den Spielverlauf abwechslungsreich gestalten kann. Einfach nur den Startbutton drücken und auf das Ergebnis des Walzendrehs abwarten, ist dann doch im Endeffekt zu wenig. Aufgrund der hohen Volatilität kommen in diesem Slot die Boni nur äußerst selten vor (siehe näheres hierzu weiter unten). Ohne spezielle Spielsymbole oder interessanten Glücksspiel-Eigenschaften könnte dies für einige Spieler, die an moderne Spiele mit ihren umfangreichen Zusatzspielen gewöhnt sind, doch ein wenig eintönig sein.

Where's the Gold multiple winlines
Gewinne auf mehreren Gewinnlinien

Abgesehen von seinem sehr einfachen Spielverlauf leidet dieser Slot auch an überlangen Walzenanimationen. Und darüber hinaus gibt es keine Möglichkeit, diese zu abzubrechen oder irgendwie frühzeitig zu beenden.

Daher ist "Where’s The Gold" ein eher ungemütlicher und unattraktiver Slot und eine im Grunde unangenehme Spielerfahrung.

Die Wilds, Boni und Freispiele

Das Spiel verfügt über eine einzige Bonusfunktion, die dann ausgelöst wird, wenn Sie drei oder mehr Scatter-Symbole treffen.

Where's the gold bonus game
Wählen Sie Ihren eigenen Charakter für den Freispiel-Bonus aus

Während des Bonusspiels wählen Sie einen der betreffenden Charakter aus, der Ihnen dann zufällig bis zu 10 Freispiele zugesteht, und bis zu drei Symbole werden in "Golden Wilds" umgewandelt, die alle beliebige Symbole außer dem Scatter ersetzen können.

Innerhalb der Freispiele, können Sie diese Funktion auch für weitere 10 Freispiele erneut auslösen.

Im Standard-Basisspiels gibt es kein Wild-Symbol.

Bonus features rules
Die Funktionsweisen der Bonusfunktionen

Die Einsatzhöhen, Auszahlungsrate und Varianz

Das Spiel zeichnet sich durch eine hohe Varianz aus, die sicher einige Spieler ansprechen wird, aber die Auszahlungsrate beträgt lediglich 94,92%, weshalb diese selben Spieler auch gleich wieder kehrt vor "Where’s the Gold" machen werden. Wir neigen dazu, den international anerkannten Branchendurchschnitt von 96% als akzeptable Mindestrendite anzusehen. "Where’s the Gold" macht im Grunde genommen gar nichts in allen Belangen um attraktiv für seine Spieler zu wirken. Im Grunde genommen ist dieses Spiel eigentlich eine Vorgabe.

Der Mindesteinsatz auf der von uns getesteten Webseite betrug 0,01 €/£/$, wenn Sie nur eine auf eine einzelne Gewinnlinie gesetzt haben sollten, oder 0,25 €/£/$, wenn Sie alle 25 Linien gespielt haben sollten. Der maximale Einsatz betrug € / £ / $ 100,00 pro einzelnem Spin oder € / £ / $ 4,00 pro einzelner Gewinnlinie.

Where's the Gold Paytable
Die mittleren und die hochwertigen Gewinnsymbole und deren Auszahlungstabelle

Das Fazit und die Zusammenfassung

"Where’s the Gold" hätte einige gute Ansätze für einen guten Slot, aber umgesetzt wurde in diesem Spiel rein gar nichts davon. Selbst wenn die Auszahlungsrate ein wenig höher wäre, würde das Spiel so wenig anbieten, dass es nur wenige Exoten oder Nischenspieler ansprechen würde.

Im Grunde genommen ist dieses Spiel nicht schrecklich, nur fürchterlich enttäuschend.

Ein Video zum Spielverlauf
Verfasser: Jon Pill | Diese Rezension wurde zuletzt aktualisiert: 2020-02-15
Erfahren Sie, wie Casinospiele funktionieren
Lesen Sie unsere weiterführende Artikel, um die Spielregeln, Gewinnchancen und die weiteren wichtigen Aspekte des Online-Glücksspiels besser zu verstehen zu können.